Juristen

zurück

 

Tätigkeitsbereich

Natalie Dummer studierte Rechtswissenschaften an der Universität Wien (Mag. iur. 2010, Dr. iur. 2015). Ihre Dissertation wurde mit dem Kathrein Privatbank Stiftungspreis 2016 ausgezeichnet.

Natalie Dummer ist seit 2016 als Rechtsanwaltsanwärterin und seit April 2019 als Rechtsanwältin im Bereich Privatstiftungsrecht und Zivilverfahrensrecht bei PHH Rechtsanwälte tätig. Zuvor war Dummer bereits bei zwei namhaften Wiener Rechtsanwaltskanzleien, einem Unternehmensberater und dem Außenwirtschaftscenter in Washington D.C. tätig. Bei PHH Rechtsanwälte bringt sie neben ihrer Expertise im Privatstiftungs- und Zivilverfahrensrecht auch ihr Know-how im Unternehmens- und Gesellschaftsrecht ein. 

Sie spricht Deutsch und Englisch.