Juristen

zurück

 

Tätigkeitsbereich

Sebastian Mahr ist Partner in der Dispute-Praxis der Kanzlei PHH. Er vertritt Mandanten in unternehmens- und gesellschaftsrechtlichen Streitigkeiten vor staatlichen Gerichten und Schiedsgerichten. Seit dem Eintritt in die Kanzlei im Jahr 2007 hat Sebastian Mahr mehr als zehn Jahre Erfahrung in der Führung internationaler und komplexer Verfahren gesammelt. Seine Schwerpunkte liegen in den Bereichen Organhaftung, Wettbewerbsrecht und Immaterialgüterrecht sowie in der Unterstützung beim Auffinden und Wiederbeschaffen von Vermögenswerten (Asset Tracing & Recovery). Er vertrat Unternehmen unter anderem in Streitfällen in den Industriebereichen Bank- und Versicherungswesen, Infrastruktur, Bau- und Anlagenwesen, Medizin sowie Transportsysteme und Logistik.
 
Sebastian Mahr verfasst regelmäßig Publikationen im Bereich Dispute Resolution und hält Vorträge auf internationalen Konferenzen. Er spricht Deutsch und Englisch.