Sportmanagement

zurück

Schwerpunkte
  • Arbeits- und Transferverträge
  • Spielerberatung
  • Spielervermittlung
  • Scouting
  • Mental-Coaching
  • Individuelle Karriereplanung
  • Umfassende juristische Betreuung
  • Finanzberatung
  • Internationales Netzwerk
  • PR- und Medienarbeit
  • E-Sport

Tätigkeitsbereich

PHH Rechtsanwälte schafft es, durch das Entwickeln individueller Lösungen – zugeschnitten auf den jeweiligen Sportler – die strategische Planung und die professionelle juristische Begleitung der gesamten aktiven Laufbahn und der Karriere danach aus einer Hand zu übernehmen. Als vorausschauender PR- und Marketingpartner übernehmen wir die Öffentlichkeitsarbeit und Vermarktung des Sportlers.

Mit Hilfe unserer langjährigen Expertise finden wir bei der Verhandlung von Verträgen in jedem Karrierestadium die beste Lösung für den Sportler. Im Laufe der sportlichen Karriere ist man mit einer Vielzahl an Verträgen unterschiedlichster Natur konfrontiert und ohne umfassende juristische Beratung ist eine professionelle Sportlerkarriere heute nicht mehr denkbar. Nach Erhalt eines lukrativen Angebots muss rasch, aber dennoch wohlüberlegt gehandelt werden. Demgegenüber sind aber auch zähe mehrwöchige Verhandlungen im Profibereich keine Seltenheit. Gerade in solchen Situationen braucht es einen zuverlässigen, integren und vertrauenswürdigen Partner. PHH Rechtsanwälte übernimmt die Verhandlungsführung, ohne dabei die Interessen des Spielers aus den Augen zu verlieren.

Mit unserem Partner SoccerQ bieten wir die Möglichkeit einer erstklassigen Spielerbetreuung, bei der Ihre Interessen und die für Sie optimalen Rahmenbedingungen im Fokus stehen. Gemeinsam helfen wir jungen Talenten und Profifußballern, sich kontinuierlich zu entwickeln und möchten sie dabei stetig fördern und optimal beraten. Wir bieten von sportlicher, vertraglicher und wirtschaftlicher Beratung alles, damit sich der Sportler bestens auf seine sportliche Karriere konzentrieren kann. Vertrauen, Respekt und Seriosität hat bei der Beratung und Unterstützung eines Spielers oberste Priorität.

PHH Rechtsanwälte berät Stakeholder im E-Sport beim Scouting des „legal-fog-of-war“. Neben Clans/Vereinen und auch Pro-Gamer/eThletes bieten wir auch interessierten Unternehmen an, den Start eines „New Game“ im E-Sport und die Level-Ups neuer Geschäftsideen durch professionelle Rechtsberatung zu unterstützen. PHH Rechtsanwälte versteht sich als Netzwerkhub zwischen E-Sport-Community und Unternehmen und wird durch externen Pros aus verschiedenen Bereichen unterstützt. Wir bringen diese Kontakte regelmäßig auf unseren „PHH Rooftop Tournaments“ im Rahmen einzigartiger E-Sport-Events über den Dächern Wiens zusammen, damit man sich persönlich kennenlernen und Ideen austauschen bzw. entwickeln kann, damit am Ende eine Win-Win Situation für alle Beteiligten entsteht. Der E-Sport Hype steht noch lange nicht vor dem „Game Over“. Allerdings ist dieser neue Wirtschaftsbereich voller rechtlicher „Lootboxen“. PHH Rechtsanwälte will der Rechtsunsicherheit im E-Sport Bereich entgegenwirken und fungiert als „Savegame“. Der „legal-fog-of-war“ soll mit Hilfe professioneller Rechtsberatung als „totem ward“ aufgeklärt werden. Die laufende Beratung ist der entscheidende Service.